Ein bisschen Kater...

Kater Wiglaf ist mit seinen bald sechzehn Jahren schon ziemlich knochig und dünn geworden. Er ist aber gesund und noch sehr schmusig, aufgeweckt, frisst auch gerne (und zwar alles🤣) und wir hoffen, dass wir ihn noch eine Weile bei uns haben können.

Schlaf schön und lass dir von der Heizung den Bauch wärmen.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Neues von der Katzenbande

Herrchen darf jetzt auch mal kraulen