Trüber, dunkler Dezembertag

Cici und Wiglaf liegen schon den ganzen Tag im Schlafzimmer und tun das, was sie am besten können, nämlich poofen.

Der Toni nutzt die Ruhephase der anderen beiden um von Zeit zu Zeit durchs Haus zu huschen.

Heute habe ich die Fensterliegen bekommen, aber leider hat Toni die noch nicht bemerkt. Bin gespannt, wann er sich drauffläzt.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Ein bisschen Kater...

Herrchen darf jetzt auch mal kraulen

Neues von der Katzenbande